Besuch des „Europanetzwerk Deutsch“ in Salzburg

20. Juli 2017

Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland und das Goethe-Institut veranstalten gemeinsam das „Europanetzwerk Deutsch“. Dabei handelt es sich um einen Deutsch- Perfektionssprachkurs für leitende Bedienstete der EU-Institutionen sowie für leitende Ministerialbeamte aus den EU-Mitgliedsstaaten und den Beitrittskandidatenländern. Im Rahmen dieses Kurses, der in München stattfindet, stattete die Gruppe unter Leitung von Frau Margit Pfaender vom Goethe–Institut auch Salzburg einen Besuch ab. „Die Diskussion und der Meinungsaustausch mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des „Europanetzwerk Deutsch“ hat mich, vor allem auch in meiner Funktion als Vorsitzender des Europaausschusses des Salzburger Landtages, besonders gefreut. Im Rahmen des Besuches konnte ich mit Vertreterinnen und Vertretern von insgesamt 11 Nationen über die Bedeutung von starken Regionen im gemeinsamen Europa diskutieren“, so ÖVP-LAbg. Dr. Josef Schöchl

 

Im Foto: LAbg. Dr. Josef Schöchl mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des München-Kurses des „Europanetzwerk Deutsch“

HR Dr. Josef Schöchl

Bezirksobmann Flachgau / Klubobmann-Stv. / LAbg.

Kontakt | Artikel von: HR Dr. Josef Schöchl

Meldungen zu Europa

Ergebnisse der Online-Konsultation bestätigen ablehnende Haltung zu weiteren Einschränkungen des Bargeldverkehrs mehr
Salzburger Landtag nimmt auf Initiative der ÖVP an einer Konsultation an die EU teil und spricht sich klar für die Beibehaltung von Bargeld aus mehr
Copyrights © 2014 & All Rights Reserved by Salzburger Volkspartei.