Michaela Bartel als neue Landtagsabgeordnete angelobt

04.Feb 15

Am Beginn der heutigen Landtagssitzung wurde Michaela Eva Bartel als neue Landtagsabgeordnete der Salzburger Volkspartei angelobt. Sie nimmt das ´Stadt-Mandat´ ein, das durch das Ausscheiden von Gerlinde Rogatsch aus dem Landesparlament frei geworden ist.

Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf und ÖVP-Klubobfrau Daniela Gutschi hießen Michaela Bartel im Landtag herzlich willkommen und wünschten der neuen Abgeordneten viel Erfolg für ihre künftigen Aufgaben.

„Wir freuen uns, Michaela Bartel im Team zu haben. Sie wird im ÖVP-Landtagsklub die Bereiche Sport, Konsumentenschutz und Stadtentwicklung übernehmen und für den Wahlkreis Stadt-Salzburg als Betreuungsmandatarin tätig sein“, so Daniela Gutschi.

„Ich nehme die Aufgabe mit viel Zuversicht und Freude an und werde mit großem Einsatz und Engagement für das Land Salzburg und seine Bürgerinnen und Bürger arbeiten. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und werde konstruktiv und sachorientiert an der Lösung der zentralen Herausforderungen Salzburgs mitarbeiten“, so LAbg. Michaela Bartel.

Foto: Landeshauptmann Wilfried Haslauer gratuliert LAbg. Michaela Bartel. (LMZ/Wieser)

Meldungen zu

KO Mag. Daniela Gutschi
Ausbildungsplätze für Pflegekräfte werden weiter ausgebaut Daniela Gutschi
Insbesondere im Berufsfeld der Pflegeassistenz und Pflegefachassistenz werden die Ausbildungsplätze aufgestockt mehr
Aufsicht über die Tourismusverbände funktioniert Hans Scharfetter
Die Tourismusverbände arbeiten erfolgreich – System der Selbstverwaltung hat sich bewährt mehr
Copyrights © 2018 & All Rights Reserved by Salzburger Volkspartei.