Das Miteinander verbindet uns in Salzburg

02.Dec 19

Das Miteinander verbindet uns in Salzburg

Das Starkregenereignis im November hat im Süden Salzburgs eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Wie immer, wenn wir in Salzburg gefordert sind, zeigt sich aber auch der größte Schatz unseres Bundeslandes: das Miteinander. Salzburg hält zusammen – von der Freiwilligen Feuerwehr bis hin zur formlosen und selbstverständlichen Nachbarschaftshilfe. In wenigen Tagen waren 1.600 Einsatzkräfte für die Betroffenen da. So ist Salzburg. Das Miteinander hat uns schon immer geprägt. Menschlichkeit verbindet uns.


Das Miteinander ist aber nicht nur das prägende Element in unserer Gesellschaft. Von der Gemeindeebene bis hin zur Landesregierung – in Salzburg steht nicht das Trennende, sondern das Verbindende im Vordergrund. Nicht das parteipolitische Interesse, nicht der Streit, sondern der gegenseitige Respekt und das Wohl unserer Heimat. Die Salzburger Volkspartei, allen voran unser Landeshauptmann, kann stolz darauf sein, einen wertschätzenden, konstruktiven und respektvollen Stil zu haben und zu prägen.

Das Miteinander steht in Salzburg auch in der konkreten, politischen Arbeit im Vordergrund. Zum Beispiel im Bereich der Pflege – einer der größten Herausforderungen der Zukunft. Die Salzburger Landesregierung hat hier alle Beteiligten in der Pflegeplattform zusammengeführt, um abgestimmte Strategien entwickelt, für die allein im Jahr 2020 zusätzlich 10 Millionen Euro investiert werden. Insgesamt stehen für die Pflege 205 Millionen Euro zur Verfügung. Oder auch im sozialen Miteinander im Bereich der steigenden Mieten für einkommensschwächere Haushalte – wir senken im nächsten Jahr die Mieten für weitere 25.000 Salzburgerinnen und Salzburger. Hier setzen wir ein Zeichen echter Solidarität.
Salzburg gehört zu den erfolgreichsten und lebenswertesten Regionen Europas und der Welt. Nicht nur, weil wir wirtschaftlich erfolgreich sind, sondern weil uns in Salzburg das Miteinander schon immer geprägt hat und uns Menschlichkeit verbindet.

Copyrights © 2020 & All Rights Reserved by Salzburger Volkspartei.