Engagierte Diskussionen im heutigen SchülerInnenparlament

Wichtiges Gremium zur Mitbestimmung der Jugendlichen wird gesetzlich verankert

28.Nov 16

Heute fand im Plenarsaal des Salzburger Landtages das erste Schülerinnen- und Schülerparlament im Schuljahr 2016/2017 statt. „Als Bildungs- und Jugendsprecherin der Salzburger Volkspartei freue ich mich über die engagierten und interessanten Diskussionen, die heute die Schülervertreterinnen und Schülervertreter aus den verschiedensten Schultypen und aus dem gesamten Bundesland führten. Sie zeigen, wie politikbegeistert die vermeintlich so politikverdrossene Jugend ist und wie engagiert sich junge Menschen einbringen, um ihre Interessen zu vertreten“, meint LAbg. Martina Jöbstl.

„Man kann nie früh genug damit beginnen, sich mit verschiedenen Meinungen und Vorstellungen auseinanderzusetzen, eigene Ideen zu präsentieren und zu  argumentieren und somit den demokratischen Diskurs hautnah zu erleben. Der Salzburger Volkspartei ist die Partizipation der Jugend am politischen Prozess sehr wichtig, daher werden auf unsere Initiative hin auch zwei wichtige  Gremien dafür gesetzlich verankert. Sowohl der Jugendlandtag als auch das Schülerinnen- und Schülerparlament werden regelmäßig stattfinden. Als Jugend- und Bildungspolitikerin ist mir zudem wichtig, dass wir die Anliegen und Wünsche der Schülerinnen und Schüler aufgreifen und gemeinsam nach Lösungsvorschlägen suchen. So unterstütze ich beispielsweise die heute artikulierte Forderung nach einer Stärkung der Mitsprache für die Schulpartner (Eltern, Lehrer und Schüler) in bildungspolitischen Entscheidungen. Ebenso braucht es eine Lösung für Schüler- und Studententickets bei bundesländerübergreifenden Fahrten“, so Jöbstl abschließend.

Mag. LAbg. Martina Jöbstl

Mag. Martina Jöbstl

LAbg.

Kontakt Artikel von: Mag. Martina Jöbstl

Meldungen zu Jugend

BO KO-Stv. HR Dr. Josef Schöchl
Radfahrprüfung wird vereinfacht und praxisnäher gestaltet Josef Schöchl
Langjährige Forderung der Salzburger Volkspartei wird umgesetzt mehr
Mag. LAbg. Martina Jöbstl
Mag. LAbg. Martina Jöbstl
Viele Schritte zur Optimierung des Bildungssystems wurden gesetzt Martina Jöbstl
Verwaltungsreformen umgesetzt, Angebot und Unterstützungsformen ausgebaut mehr
Copyrights © 2019 & All Rights Reserved by Salzburger Volkspartei.