In Salzburger herrscht Vollbeschäftigung

Arbeitslosenrate sinkt erstmals seit 7 Jahren auf 3,7 Prozent

01.Jul 19

„Nach einem neuerlich starken Rückgang der Arbeitslosigkeit im Juni 2019 herrscht in Salzburg wieder Vollbeschäftigung. Zum Stichtag waren im Bundesland Salzburg exakt 10.166 Personen arbeitslos vorgemerkt – um 1.007 weniger als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Gleichzeitig nahmen 2.237 Arbeitsuchende an Schulungsaktivitäten des Arbeitsmarktservice teil – ein Rückgang um 8,5 Prozent. In Summe waren also 12.403 Personen ohne Beschäftigung, ein Minus von 8,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Mit einer Arbeitslosenquote von 3,7 Prozent ist damit nach gängiger statistischer Zählung in Salzburg Vollbeschäftigung erreicht. Die gute Wirtschaftslage und die von der ÖVP-geführten Landesregierung getätigten, zielgerichteten Impulse zeigen Wirkung. Salzburg ist gemeinsam mit Tirol in Bezug auf den Arbeitsmarkt österreichweit Musterschüler“, freut sich ÖVP-Arbeitsmarktsprecher LAbg. Karl Zallinger.

„Interessant ist zudem der Blick auf den Lehrstellenmarkt: Salzburg weist als eines der wenigen Bundesländer in Österreich mehr offene Lehrstellen als Lehrstellensuchende auf. Auf einen Lehrstellensuchenden kommen derzeit rechnerisch drei offene Stellen. So erfreulich das für den einzelnen Lehrstellensuchenden ist, zeigen diese Zahlen aber auch klar, dass wir weitere Maßnahmen zur Attraktivierung des Lehrberufes machen müssen, um genügend Lehrlinge zu bekommen. Die Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, Salzburg zum lehrlingsfreundlichsten Bundesland zu machen. Dazu wird derzeit ein Bündel an Maßnahmen erarbeitet, das rasch umgesetzt werden soll“, so Zallinger abschließend.

 

Mag. Karl Zallinger

LAbg.

Kontakt Artikel von: Mag. Karl Zallinger

Meldungen zu Arbeit

LGF Mag. LAbg. Wolfgang Mayer
„Konjunkturelle Momentaufnahme für Salzburg mit vorsichtigem Optimismus weiterhin positiv“. Wolfgang Mayer
Eine aktuelle konjunkturelle Momentaufnahme der Wirtschaftskammer Salzburg stellt Salzburg ein herausragendes Zeugnis aus und blickt – trotz der internationalen Entwicklungen - der wachsenden Risiken und dem damit verbundenen erwarteten Konjunkturrückgang vorsichtig optimistisch in das zweite Halbjahr 2019. mehr
Spatenstich für modernstes Post-Logistikzentrum Österreichs Wolfgang Mayer
150 MitarbeiterInnen, 23.7 Millionen Investitionen, Photovoltaik-Anlage und Schwerpunkt E-Mobilität mehr
KO Mag. Daniela Gutschi
Copyrights © 2019 & All Rights Reserved by Salzburger Volkspartei.