Mautbefreiung auf der Autobahn bleibt aufrecht – Entlastung für die Stadt und viele Pendler

17.Mar 21

„Ich begrüße die Entscheidung, die Mautbefreiung auf der Autobahn rund um die Stadt Salzburg aufrecht zu erhalten, ausdrücklich. Sie bringt eine Entlastung für die Stadt Salzburg, aber auch für viele Pendler, vor allem aus dem Flachgau“, zeigt sich ÖVP-Verkehrssprecher LAbg. Simon Wallner erfreut.

Salzburg hat jahrlange um eine Mautbefreiung auf der ´Stadtautobahn´ gekämpft. 2019 wurde die Vignettenbefreiung vom Walserberg bis Salzburg Nord letztlich eingeführt. „Die Maßnahme dient nicht nur der Eindämmung von sogenannten Mautflüchtlingen aus Deutschland, die derzeit aufgrund der Corona-Beschränkungen ohnehin nur schwer evaluiert werden können, sondern auch zur Vermeidung von städtischem Ausweichverkehr durch Verkehrsströme des Salzburger Zentralraums. Die Verlängerung der Mautbefreiung ist eine sehr gute Nachricht“, so Wallner abschließend.

Bgm. Ing. LAbg. Simon Wallner

Ing. Simon Wallner

LAbg. Bgm.

Kontakt Artikel von: Ing. Simon Wallner
Copyrights © 2021 & All Rights Reserved by Salzburger Volkspartei.