Qualitätstourismus wird gestärkt

Schwellenwert für Beherbergungsgroßbetriebe halbiert, Umgehungskonstruktionen werden verhindert

08.Jul 20

„Mehr Qualität statt Quantität im Tourismus. Diesem Anspruch versucht Salzburg als Tourismusland verstärkt zu entsprechen, um somit auch im immer stärker werdenden globalen Wettbewerb auch künftig erfolgreich bleiben zu können. Ein wichtiger, weiterer Schritt dazu wurde heute auf Antrag der Salzburger Volkspartei im Landtag beschlossen. Bei Hotelprojekten, konkret bei Beherbergungsgroßbetrieben geben wir den Gemeinden bessere Steuerungsmöglichkeiten in die Hand“, so ÖVP- Wohnbausprecher LAbg. Wolfgang Mayer und präzisiert das Vorhaben:

„Für touristisch stark geprägte Gemeinden mit hohem Siedlungsdruck, wie etwa der Landeshauptstadt hat sich gezeigt, dass der Schwellenwert von 120 Gästezimmern für Beherbergungsgroßbetriebe, auch angesichts der bereits vorhandenen Bettenkapazitäten nicht mehr zeitgemäß ist und zu einem Steuerungsverlust betreffend die touristische Entwicklung führt. Daher soll den Gemeinden die Möglichkeit der Halbierung des Schwellenwertes für die Widmungskategorie Beherbergungsgroßbetriebe eingeräumt werden. Konkret wird den Gemeinden die Wahl eröffnet, ob Sie den bisherigen Schwellenwert beibehalten oder den reduzierten Schwellenwert künftig anwenden wollen. Dazu ist ein entsprechender Beschluss der Gemeindevertretung erforderlich. Dieser muss auch entsprechend der Zielsetzungen der Gemeinde betreffend die Siedlungsentwicklung begründet sein“, so Mayer.

Ebenfalls beschlossen wurde heute die Möglichkeit, eine weitere Qualitätssicherung im touristischen Bereich auf Ebene der Bebauungspläne in die Wege zu leiten.

„Dadurch können die Gemeinden klar festlegen, dass es bei bewilligten Projekten keine Umgehungskonstruktionen geben kann. Zusätzlich wird die Möglichkeit eingeräumt, auf die Qualität der Aufenthaltsräume Einfluss zu nehmen, indem Mindest- bzw. Höchstgrößen je Gästezimmer/Gästebett festgelegt werden können“, so Mayer abschließend.

LGF Mag. LAbg. Wolfgang Mayer

LGF Mag. Wolfgang Mayer

LAbg.

Kontakt Artikel von: LGF Mag. Wolfgang Mayer

Meldungen zu Tourismus

LGF Mag. LAbg. Wolfgang Mayer
Qualitätstourismus wird gestärkt Wolfgang Mayer
Schwellenwert für Beherbergungsgroßbetriebe halbiert, Umgehungskonstruktionen werden verhindert mehr
Das Land Salzburg lässt die Tourismuswirtschaft nicht im Stich Hans Scharfetter
Maßnahmenpaket bringt wichtige Unterstützung in einer schwierigen Zeit mehr
Copyrights © 2020 & All Rights Reserved by Salzburger Volkspartei.