Skigebiet Gaißau-Hintersee: Große Erleichterung in der Region nach Einigung zwischen Liftbesitzern und Grundeigentümern

Dank an Landeshauptmann Wilfried Haslauer für die erfolgreiche Vermittlungstätigkeit

01.Oct 20

"Große Erleichterung herrscht heute in der ganzen Region über die erzielte Einigung zwischen den neuen Eigentümern der Skilifte in Gaißau-Hintersee und den Grundeigentümern. Damit ist ein Weiterbestand des für den Tennengau und den gesamten Salzburger Zentralraum so wichtigen Skigebiets gesichert. Ein besonderer Dank gilt Landeshauptmann Wilfried Haslauer für seine erfolgreiche Vermittlungstätigkeit in dieser Sache und allen Beteiligten für ihre Kompromissbereitschaft, durch die die Einigung erst möglich geworden ist", so der Tennengauer ÖVP-Landtagsabgeordnete Bgm. Hans Schnitzhofer.

"Das Skigebiet Gaißau-Hintersee ist nicht nur für die unmittelbaren Anrainergemeinden von großer Bedeutung, sondern gilt auch als DAS Ski-Naherholungsgebiet für den Salzburger Zentralraum. Es ist ideal für Familien und Skianfänger geeignet, die auf den Hängen des Spielbergs und des Wieserhörndls ihre ersten Schwünge üben können. Nach den vielen Hiobsbotschaften um das Skigebiet ist die heutige Einigung eine sehr erfreuliche Nachricht", so Schnitzhofer abschließend.

Bgm. Ing. LAbg. Johann Schnitzhofer

Ing. Johann Schnitzhofer

LAbg. Bgm. BO-Stv.

Kontakt Artikel von: Ing. Johann Schnitzhofer

Meldungen zu Sport

Sauberer Sport Thema im Salzburger Landtag Michaela Bartel
Es werden weitere Maßnahmen zur Dopingprävention gesetzt mehr
Novelle des Schischulgesetzes überträgt weitere Aufgaben an den Schilehrerverband Hans Scharfetter
Instanzenweg und Rechtsschutz für neue Bewerber bleiben unangetastet mehr
Copyrights © 2021 & All Rights Reserved by Salzburger Volkspartei.