Tourismusförderungsfonds ist ein wirksames und nachhaltiges Instrument zur Stärkung der heimischen Tourismuswirtschaft

2017 wurden knapp 6,5 Millionen Euro an Förderungen ausbezahlt

19.Nov 18

"Der Tourismusfonds (TFF) ist ein wirksames, sehr zielgerichtetes und nachhaltiges Instrument zur Stärkung der heimischen Tourismuswirtschaft. Das zeigt der Bericht über die Gebarung des TFF für das Jahr 2017, der kommenden Mittwoch im Landtagsausschuss behandelt wird: Aus dem Topf, der sich nach dem Tourismusgesetz aus Beiträgen der Salzburger Wirtschaft speist, wurden allein im Berichtsjahr 2017 knapp 6,5 Millionen Euro an Förderungen ausbezahlt. Etwa die Hälfte davon kommt - dem gesetzlichen Auftrag entsprechend - den Salzburger Festspielen zugute. Darüber hinaus wurden im Berichtszeitraum über 70 Einzelprojekte in Stadt und Land Salzburg sowie sieben Sonderförderungen genehmigt. Die Bandbreite der Förderungen spiegelt die inhaltliche Vielfalt des Salzburger Tourismus wider und reicht von Sportveranstaltungen wie dem Trumer Triathlon oder der Grasskiweltmeisterschaft in Kaprun über Kulturinitiativen wie dem Jazz-Festival Saalfelden, den Festspielen der Blasmusik oder dem Literaturfest bis hin zur Erhaltung alpiner Wege oder der Sanierung von Schutzhütten auf Salzburgs Bergen“, führt ÖVP-Tourismussprecher Klubobmann-Stv. Hans Scharfetter zum Fondsbericht für das Jahr 2017 aus.

 

„Nachdem es 2018 dem Land Salzburg mit einem enormen Kraftakt gelungen ist, den Landeshaushalt auf Doppik umzustellen sei an dieser Stelle erwähnt, dass der TFF bereits seit 1987 nach doppischen Grundsätzen bilanziert, der Jahresabschluss von einem externen Wirtschaftsprüfer testiert und die Geschäftsführung (4-Augen-Prinzip) der Fondskommission verantwortlich ist. Der Fonds war somit ein Vorreiter in Zeiten steigender Transparenzerfordernisse“, so Scharfetter abschließend.

Mag. Hans Scharfetter

Klubobfrau-Stv.

Kontakt Artikel von: Mag. Hans Scharfetter

Meldungen zu Tourismus

Bgm. Ing. LAbg. Johann Schnitzhofer
Land sichert Fortbestand des Skigebiets Dachstein-West langfristig ab Johann Schnitzhofer
Skigebiet ist eine wichtige Einrichtung für das gesamte Lammertal mehr
Neue Stammsaisoniersregelung wünschenswert Hans Scharfetter
Unbürokratische Beschäftigungsbewilligung für langjährige Saisonarbeitskräfte muss wieder möglich sein mehr
Copyrights © 2019 & All Rights Reserved by Salzburger Volkspartei.