Vergabe der Wohnbauförderung wird neu geregelt werden

02.Jul 18

"So erfreulich die große Nachfrage nach der neuen Wohnbauförderung ist, weil sie zeigt, dass das System nach der Umstellung den Bedürfnissen der Häuslbauer und Wohnungssuchenden entspricht, so nachvollziehbar ist der Ärger von Antragstellerinnen und Antragstellern, die durch das derzeitige System nicht zum Zug kommen. Wir haben uns daher in der neuen Landesregierung darauf verständigt, ein neues Vergabesystem zu entwickeln und so rasch wie möglich zu implementieren", so ÖVP-Wohnbausprecher LAbg. Wolfgang Mayer zu der heute erneut artikulierten Kritik am derzeitigen Vergabesystem.

 

"Tatsache ist, dass das derzeitige, computergestützte Online-Vergabe-System leider gewisse Mängel aufweist. Das Problem ist bekannt, an einer Lösung wird mit Nachdruck gearbeitet", so Mayer abschließend.

LGF Mag. LAbg. Wolfgang Mayer

LGF Mag. Wolfgang Mayer

LAbg.

Kontakt Artikel von: LGF Mag. Wolfgang Mayer

Meldungen zu Wohnbauförderung, Wohnen

LGF Mag. LAbg. Wolfgang Mayer
Überbordendes Mietrecht macht Vermieten von Wohnungen unattraktiv und verunsichert Mieter und Vermieter gleichermaßen Wolfgang Mayer
Verständliches und lesbares Mietrecht dringend notwendig - Kompetenzverlagerung Richtung Länder überlegen mehr
LGF Mag. LAbg. Wolfgang Mayer
Wohnbauförderung wird einfacher, transparenter und gerechter Wolfgang Mayer
Mit der Gesetzesnovelle werden auch ökologische und nachhaltige Aspekte im Wohnbau gestärkt und die Eigentumsoffensive fortgesetzt mehr
Copyrights © 2019 & All Rights Reserved by Salzburger Volkspartei.