Wilfried Haslauer hat freie Hand für Regierungsverhandlungen

Bereits morgen erste Sondierungsgespräche mit SPÖ und FPÖ

23.Apr 18

Nach einer kurzen Analyse des gestrigen Wahlsieges, der auf allen Ebenen große Zugewinne für die Salzburger Volkspartei gebracht hat, stellte die Partei heute die ersten Weichen zur Bildung einer neuen Landesregierung. Landeshauptmann Wilfried Haslauer hat bei der Sitzung des Parteipräsidiums freie Hand für die kommenden Regierungsverhandlungen bekommen. „Wir werden in den Sondierungsgesprächen, die in den nächsten Tagen mit allen im Landtag vertretenen Parteien stattfinden werden, ausloten mit wem wir in konkrete Verhandlungen eintreten wollen. Dabei werden wir uns ein Bild von den konkreten Zielen sowie den inhaltlichen und personellen Vorstellungen der anderen Parteien machen. Zur Stunde sind alle denkbaren Optionen offen – es gibt keinerlei vorgefasste Präferenzen. Unser Ziel ist es möglichst zeitnah in konkrete Koalitionsverhandlungen einzutreten“, sagte Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer. Bereits morgen Vormittag wird es daher erste Sondierungen mit der SPÖ und am Nachmittag mit der FPÖ geben. Das Team der Volkspartei für diese Erstgespräche besteht neben dem Landeshauptmann aus dem stellvertretenden Landesobmann Christian Stöckl und Landesgeschäftsführer Wolfgang Mayer.

 

Die voraussichtliche personelle Zusammensetzung der Volkpartei in Regierung und Landtag sieht daher wie folgt aus:

 

Stadt Salzburg:

1.       Wilfried Haslauer             

2.       Brigitta Pallauf                

3.       Wolfgang Mayer               

4.       Martina Jöbstl                 

5.       Karl Zallinger                  

 

Flachgau:

1.       Josef Schwaiger               

2.       Daniela Gutschi                

3.       Josef Schöchl                   

4.       Theresia Neuhofer            

5.       Simon Wallner                 

 

Tennengau:

1.       Christian Stöckl               

2.       Hans Schnitzhofer

 

Pongau:

1.       Hans Scharfetter     

2.       Elisabeth Huber               

 

Pinzgau:

1.       Michael Obermoser

2.       Gertraud Salzmann  

3.       Maria Hutter

 

Lungau:

1.       Manfred Sampl                 

2.       Wolfgang Pfeifenberger     

Dr. Wilfried Haslauer

Landesobmann Landeshauptmann

Kontakt Artikel von: Dr. Wilfried Haslauer

Meldungen zu Salzburg

#miteinander für Salzburg Wolfgang Mayer Daniela Gutschi
Die Salzburger Volkspartei startet in die politische Herbstarbeit mehr
Neuer Ortschef für Wagrain
Eugen Grader übergibt nach fast 20 Jahren als Bürgermeister an den 39-jährigen Axel Ellmer (ÖVP), der von der Gemeindevertretung mit großer Mehrheit in das Bürgermeisteramt gewählt wurde. mehr
„Weiterarbeiten wie versprochen“ – Halleiner ÖVP setzt auf Stabilität und Verantwortung für die Stadt Christian Stöckl
Verjüngt und mit neuen Gesichtern hat sich die Halleiner Volkspartei beim Stadtparteitag im Szenelokal Freysitz präsentiert mehr
Copyrights © 2018 & All Rights Reserved by Salzburger Volkspartei.